Geplanter C-Wurf: "Astrid von BlackMoonIcies X Gerplu Loki Tröll" für Quartal 2-2024

Unseren nächsten Wurf planen wir  mit Astrid und Loki. Astrid ist die Tochter unserer Gjöf, geboren am 01.05.2021. Sie wäre dann knapp 3 Jahre alt und im besten Alter für ihren ersten Wurf. Als Vater möchten wir gerne Loki. Er ist fast 12 Jahre alt, aber noch kerngesund, was sicherlich für ihn spricht. Er ist auch der Vater von Io, welcher bei unserem B-Wurf mit Gjöf ganz tolle Welpen hervorgebracht hat. 

Gerplu Loki Tröll:

X

Astrid von BlackMoonIcies:

Auszug aus DogsGlobal Database (https://www.dogsglobal.com/)

ISIC-Datenbank "planned litter" (https://www.islenskurhundur.com/)

Geplanter B-Wurf : „Gjöf Svarti Skogar“ X „Isdalurs Íó Lokison“  um den 12. Juli

Update vom 06.07.2022:
Nun sind es nur noch wenige Tage bis zum geplanten Wurftermin. Die Spaziergänge fallen viel kürzer aus, der Bauch ist Kugelrund, das Gesäuge groß und prall. Wenn man am bauch fühlt, spürt man schon wie die Welpen sich bewegen, ab und an sieht man es sogar. Wenn die Tragzeit so ist wie beim A-Wurf, werden die Welpen in etwa 6 Tagen kommen. Wir wissen nicht wie viele es werden, da wir nicht Röntgen wollten, da es eine unnötige Belastung für die Welpen im Mutterleib ist. Bisher traten keinerlei Probleme während der Trächtigkeit auf, hoffen wir das es so bleibt und alle Welpen gesund geboren werden.

Vom 5. bis 14. Mai hat uns Íó besucht. Es verlief von Anfang an absolut harmonisch, er wurde von den beiden Damen regelrecht „angehimmelt“.

Íó ist ein toller Hund, er bellt sehr selten, ist sozialverträglich und er wußte genau warum er hier zu Besuch war.
Nachdem er sich mehrfach mit unserer Gjöf gepaart hat, hoffen wir nun um den
12. Juli auf Welpen.
Er ist ein Schoko Rüde, wobei diese Farbe aber rezessiv vererbt wird und bei den Welpen wohl nicht auftreten wird, da Gjöf erst 5 Generationen zurück liegend Schoko Vorfahren hatte. Alle Welpen werden allerdings verdeckte Schokoträger sein.

Beide Hunde sind Kurzhaar, spalterbig in Langhaar. Dies bedeutet, daß sowohl Kurzhaar als auch Langhaar Welpen fallen können.
Hier noch ein Link zum Vater:

Isdalurs Íó Lokison (svartiskogar.de)

 

 
Planung Welpenstammbaum ISIC
Test mating "DogsGlobal"